In Zusammenarbeit mit KROD Records wurden insgesamt 10 Liquid filled Vinyl des Albums “Ain´t no Princess” der Band Can´t Bear this Party erstellt.